Öffentliche Ringvorlesung Digitalisierung @ , München [vom 19. April bis 12. Juli]

Öffentliche Ringvorlesung Digitalisierung


367
19.
Apr.
 
- 12.
Jul.
16:00 - 17:30

 Facebook-Veranstaltungen
Lichtenbergstraße 4A, 85748 Garching bei München, Deutschland
Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität München veranstaltet eine öffentliche Ringvorlesung zum Thema Digitalisierung. Betrachtet werden soll das Thema aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen, um so ein übergreifendes und interdisziplinäres Verständnis der Materie zu erzielen.

Aktuelle Informationen zu Themen, Orten und Zeiten: go.tum.de/746893

Vorlesung jeweils am Donnerstag um 16 Uhr im Raum 5414.EG.001 an der TUM in der Lichtenbergstraße 4a in Garching, sofern nicht anders angegeben.

Themen und Referenten (Stand 18.4.)

12.4. Rainer Janssen, ehemals CIO Münchner Rück und CIO des Jahres: "Digitalisierung: Der Weg ins Paradies oder die Hölle? — Und wann und wie kommen wir da hin?"
...
19.4. Helmut Schönenberger, CEO UnternehmerTUM: "The next digital startup success story?!" (Abweichend in der Boltzmannstrasse 17 im Raum 5530.EG.03)

25.4. Paula Kift, Palantir Technologies: "Der Algorithmus kann nichts dafür: Ethisches Engineering in der Praxis" (Abweichend um 18 Uhr im Raum E10 des MPI für Innovation und Wettbewerb am Marstallplatz 1 in München; aus Platzgründen kostenlose Anmeldung erforderlich: go.tum.de/746893)

26.4. Helmut Krcmar, Wirtschaftsinformatik/TUM: "Zur Nutzung der Plattformökonomie in der Digitalisierung — von Speed on the Platform und Stability in the Platform zu Winner takes all oder Winner takes some"

3.5. Manfred Broy, Informatik/Zentrum Digitalisierung.Bayern: "Big Data — Fluch oder Segen?"

17.5. Thomas Seidl, Big Data/LMU

24.5. Julian Nida-Rümelin, Philosophie/LMU: "Ethik und IT"

7.6. Eric Hilgendorf, Recht/Uni Würzburg: "Digitalisierung und Recht — Bremst das Recht den Fortschritt aus?"

14.6. Ursula Münch, Politologie/Akademie für Politische Bildung Tutzing: "Bedroht die Digitalisierung die Demokratie? Politikwissenschaftliche Einordnungen"

21.6. Uwe Dumslaff, Corporate Vice President und CTO CapGemini Deutschland: "Digitalisierung – Was wird von Künstlicher Intelligenz erwartet?"

28.6. Andreas Boes, Soziologie/isf München: "Produktivkraftsprung Informationsraum — Soziologische Perspektive auf den Umbruch in Wirtschaft und Gesellschaft"

5.7. Dietmar Harhoff, Ökonomie/MPI für Innovation und Wettbewerb: "Ökonomische Analysen der Digitalen Transformation"

12.7. Dirk Heckmann, Recht/Uni Passau: "Autonomes Fahren — E-Health — Cybermobbing Vernetzung und Automatisierung als rechtliche und ethische Herausforderung"

Die Ringvorlesung wird angeboten in Zusammenarbeit mit dem Munich Center for Internet Research, dem Zentrum Digitalisierung.Bayern und dem Leibniz-Rechenzentrum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in München :

Die lange Nacht der Münchner Museen 2018
Munich, Germany
Weinfest am Englischen Garten
Eisbach Welle
Halloween Festival München 2018
Munich, Germany
Isle of Summer | By the Lake
H'ugo's (Starnberg)
Eisbachrauschen - Surfen & Feiern am Eisbach
Eisbach Welle
Streetlife Festival September
Streetlife Festival
FC Bayern- Chicago Fire Abschiedsspiel BS31 Basti is back !
Allianz Arena
Wiesnanstich O'zapft is' 2018
Theresienwiese
Gans Heimlich am Wasser Open Air l Sommerfest
Café Gans am Wasser
Halloween Festival der Toten Straßenfest
München Innenstadt
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!